Wir sind das Team von Mobility Personalberatung GmbH – als Recruiting-Experten* der Mobilitätswelt unterstützen wir Autohäuser und weitere Mobilitätsdienstleister bei der Gewinnung von Fach- und Führungskräften. Unser Ziel: Die besten Talente auf dem Arbeitsmarkt mit den attraktivsten Arbeitgebern der Branche zusammenbringen. Wir denken Recruiting anders und gewährleisten so eine nachhaltige Beziehung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern. Das macht uns bundesweit zum Marktführer.

Unser Premium-Autohauspartner hat folgende Position (ID: 1796) in 85276 Pfaffenhofen zu besetzen:

Aufgabenprofil:

  • Als Serviceberater bilden Sie die Schnittstelle zwischen dem Kunden und der Werkstatt. Sie beraten die Servicekunden kompetent zu allen Wartungs- und Serviceangelegenheiten und sorgen für einen reibungslosen Ablauf von der Auftragsannahme, über die termingerechte Ausführung der Serviceaufträge bis hin zur Fahrzeugrückgabe.
  • Mit Ihrer kundenorientierten und kommunikativen Persönlichkeit fördern Sie den Verkauf von Service, Reparatur- und Zusatzleistungen. Sie begeistern die Kunden dabei durch Ihre individuelle und sorgfältige Betreuung und schaffen es damit die Kunden langfristig an das Autohaus zu binden.

Anforderungsprofil:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung im Automobilhandel absolviert und bereits erste Erfahrungen als Serviceberater im Autohaus.
  • Im Kundenkontakt glänzen Sie durch Ihr kommunikationsstarkes Auftreten und durch technisches Knowhow.

Benefits:

  • Es erwartet Sie unbefristeter Arbeitsvertrag mit besten Konditionen, darunter 30 Urlaubstage, kein Samstagsdienst, sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld in Höhe eines 13. Gehalts.
  • Als Mitarbeiter eines erfolgreichen Familienunternehmens mit langjähriger Firmengeschichte und mehreren Standorten, profitieren Sie von zahlreichen Benefits, wie z.B. individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten, Mitarbeiterrabatten auf eigene Produkte, abwechslungsreiche Teamevents, Vergünstigungen bei Mietfahrzeugen, uvm.!

✱ Im Interesse der Lesbarkeit wird im Folgenden auf geschlechtsbezogene Formulierungen verzichtet. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter gemeint, auch wenn explizit nur eines der Geschlechter angesprochen wird.

ANSPRECHPARTNERIN:

Chiara Fink
Recruiterin